Download Flyer als pdf

Ein innerer und äußerer Tanz mit und in der Natur.
Den Körper bewegen, der inneren Stimme lauschen, anderen und dir selbst in der Tiefe begegnen.

6 Tage auf der Schwäbischen Alb bei Sirchingen
31. Juli – 05. August 2018
mit Barbara Stumpp und Chetan Erbe

Wir werden 6 Tage komplett im Freien verbringen. Gemeinsam mit Pflanzen, Felsen und Gras tanzen, lauschen, meditieren und forschen.
Unterstützt von der Natur und einer wiederkehrenden Ausrichtung von Körper-Seele-Geist kann unser Denken, Zweifeln, Bewerten dem unmittel-baren Wahrnehmen, Fühlen, Mitteilen, Ausdrücken und Spielen weichen.

Wir beginnen morgens mit Meditation und Yoga. Tagsüber sind wir am Lagerplatz oder an Plätzen in der Umgebung mit besonderer Schönheit und Kraft. Wir arbeiten mit Innerer Forschung, Authentischer Bewegung, Elementen aus Tanz und Kampfkunst sowie achtsamer Kommunikation. Mal fokussiert und mal spielerisch-lebendig geht es immer wieder darum, in Kontakt mit dem Hier und Jetzt und unserer inneren Wahrheit zu sein.

Mit gemeinsamem Abendessen und freier Zeit am Feuer unterm Sternenhimmel lassen wir den Tag ausklingen.

Kurs-Zeit : Di, 31.07.18 nachmittags – So, 05.08.18 mittags

Kurs-Ort : Zeltplatz beim Werkmannhaus (DAV)/ Sirchingen/
Schwäbische Alb
Übernachtung im eigenen Zelt; Duschen und Toiletten im Haus
sind vorhanden

Kosten : 6 Tage Kurs: 250 – 320 € (nach Selbsteinschätzung und finanziellen Möglichkeiten) zzgl. Kosten für Verpflegung und Platzmiete:
250 €.

Verpflegung : 3 vegane Mahlzeiten am Tag. Für die Zubereitung gibt es einen
Koch; anfallende Arbeiten am Platz und in der Küche werden in
kleinen Diensten von allen Kursteilnehmern mitgetragen