Natur-Retreat

Training in Achtsamkeit, aufrichtiger Kommunikation und tiefem Begegnen

 jeweils eine Woche in der Natur im Südwesten von Teneriffa

29.01. – 04.02. 2018  /  02.04. – 08.04. 2018

mit Barbara Stumpp und Chetan Erbe

Download kompletter Flyer/ alle Infos

Wind, Wolken, Bäume, Gräser, Steine, Felsen, der Ozean … sie alle haben uns viel zu erzählen und teilen gerne ihre Weisheit mit uns. Dafür braucht es ein Hinlauschen. Einen offenen Geist und inneren Raum.
In diesem Retreat werden wir in einem unmittelbaren, bewusst zugewandten Kontakt mit und in der Natur unsere Achtsamkeit, Spontaneität und Intuition vertiefen. Eigentlich geht es um die Heilung unserer Beziehung zur Natur, denn diese ist unserer Erfahrung nach bei den meisten von uns Menschen der nördlichen Hemisphäre nur noch sehr oberflächlich vorhanden.
An unterschiedlichen ausgewählten Orten werden wir jeden Tag mehrere Stunden in der wilden Natur der Vulkaninsel verbringen, werden diese Orte in angeleiteten Improvisationen und Übungen mit Körper-Geist-Seele intensiv erforschen und erfahren.
Es ist uns wichtig, eine gleichzeitig ausgerichtete wie verspielt-leichte Atmosphäre zu erschaffen, in der sich rasch Heilräume für persönliche Prozesse öffnen können. Unsere inneren Kinder können mit all ihren Facetten zum Vorschein kommen und strahlen vor Glück. Endlich dürfen sie wieder wertfrei fühlen, dürfen diese wunderbare Erde wieder betanzen und besingen.
Wir üben uns in einer Kultur des Umarmens und Zugewandtseins, des echten Zuhörens und direkten Mitteilens, des Verzeihens und mutigen Benennens. Dies tun wir ebenso in klar strukturierten Sharing-Runden, wie im freien Improvisieren. Denn um in der Achtsamkeit zu bleiben sind unserer Erfahrung nach Räume für Kreativität und Spiel ebenso wichtig wie stete Ausrichtung, innere Arbeit und Meditation.
Gelebte Spiritualität bedeutet für uns Verantwortung übernehmen, aus der Selbstliebe ins Mitfühlen kommen, dem Weg der Freude und Leichtigkeit folgen.
Zum Retreat gehören neben den täglichen Ausflügen in die Natur ein angeleiteter Mantra-Sing-Abend, ein angeleiteter Tanz-Abend, eine Delfin-Ausfahrt mit einem kleinen Fischer-Boot sowie eine Übernachtung am Meer unter freiem Himmel.

Retreat-Zeiten: Montagvormittag, 9.00 – Sonntagnachmittag, ca 16.00 Outdoor: Täglich von 9.00- ca 15.00 mit Mittagspicknick
Indoor: Zwei Abendveranstaltungen von 19.30- ca 22.00: Mantra Singen und Tanzen
Ort : Im Südwesten Teneriffas an verschiedenen Orten in der Natur, „Indoor“ Mantra Singen und Tanzen im Seminar- Zentrum Hacienda Cristóforo, Playa Paraiso
Kosten : 7 Tage Retreat: 340 – 390 € nach deinen finanziellen Möglichkeiten Auch im Preis enthalten sind die Abendveranstaltungen, die Delphinausfahrt und die Übernachtung am Strand.
Nicht im Preis enthalten sind: Flug, Mietauto*, ggf. Flughafen Transfer, Unterkunft und Verpflegung.
Unterkunft und Verpflegung: Die Wahl der Unterkunft sowie Organisation von Frühstück/ Abendessen überlassen wir jedem TN selbst. Wir unterstützen aber gerne durch Vorschläge uns bekannter Unterkünfte ganz unterschiedlicher Preis- und Comfortklassen (siehe Liste unten!). Manche der Unterkünfte bieten Verpflegung vor Ort an, andere nicht.
* Wir möchten weiter unterstützen, dass die TeilnehmerInnen sich vorab absprechen um Mietautos und ggf. auch Unterkunft zu teilen, bzw. praktischerweise die gleiche Unterkunft auswählen (und damit Kosten und Abgase zu sparen). Sobald uns deine Anmeldung vorliegt, koordinieren wir die Absprachen mit den anderen TN.
Auf Wunsch übernehmen wir die Buchung für Dich/ Euch gegen eine kleine Gebühr:
Mietauto: 10€
Von Dir/ Euch ausgewählte Unterkunft: 10€
Gruppengröße: das Retreat findet ab 4 TeilnehmerInnen statt. Maximale Gruppengröße: 12
Behandlungen: Auf Wunsch bieten wir begleitend unsere Therapien an.